Satzung

Beschlossen in der Gründungsversammlung am 09. Dezember 2009

 

§ 1 Name und Sitz des Vereins

 

(1) Der Verein führt den Namen

Lebensraum Oberhof

Verein zur Unterstützung der zukünftigen Nutzung der

Staatsdomäne Oberhof in Ober-Erlenbach

(2) Der Sitz des Vereins ist

Holzweg 15, 61352 Bad Homburg v.d.H.

Telefon 06172 / 42976

E-mail: helga.gruber@gmx.de

§ 2 Zweck

Ausarbeitung eines Konzepts für die zukünftige Nutzungder Staatsdomäne Oberhof in Zusammarbeit mit den verantwortlichen Bereichen der Stadt Bad Homburg

Das könnte bedeuten:

Machbarkeitsstudie unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes und Erhalt der denkmalgeschützten Hofreite

Wohnen – Arbeiten - Kunst & Kultur

Mehrgenerationenwohnen

Förderung von generationenübergreifenden, sozialen und kulturellen Projekten

Betreutes Wohnen

Tagesstätte

bezahlbare Wohnungen für junge Familien und junge Erwachsene

bezahlbare Eigentumswohnungen in den Obergeschossen

Gewerbe und/oder Läden im Erdgeschossebereich

Gemeinbedarfsflächen

z.B. Kinderkrippe

Sozialstation

„Offenes Wohnzimmer“

Jugend- und Seniorenwerkstatt

Veranstaltungen der Stadtteilbücherei

Saft- bzw. Obstpresse

§ 3 Mitgliedschaft

(1) Mitglieder können natürliche Personen und juristische Personen werden. Der Verein besteht aus ordentlichen Mitgliedern.

(2) Die Aufnahme als Mitglied erfolgt aufgrundschriftlicher Beitrittserklärung. Über eine etwaige Ablehnung entscheidet der Vorstand.

(3) Die Mitgliedschaft endet durch Aussschluss, Tod oder Austritt, der schriftlich zum Jahresende zu erklären ist, ferner durch die Auflösung des Vereins. Ein Mitglied, das gegen die Satzung grob verstößt oder das Ansehen des Vereins schädigt, kann vom Vorstand ausgeschlossen werden. Dem Mitglied ist zuvor Gelegenheit zur Äußerung zu geben. Die Entscheidung ist dem Mitglied schriftlich mitzuteilen.

§ 4 Rechte der Mitglieder

(1) Jedes Mitglied hat das Recht, die Einrichtungen des Vereins zu benutzen und an den Veranstaltungen teilzunehmen.

(2) Jedes Mitglied hat in der Mitgliederversammlung Sitz und Stimme.

(3) Die Mitgliedsrechte sind nicht übertragbar.

§ 5 Beiträge

(1) Der jährliche Beitrag wird in der Mitgliederversammlung festgesetzt.

(2) Beiträge werden am 01. Januar des laufenden Kalenderjahres bzw. sofort bei Eintritt eines Mitgliedes fällig. Die nicht übetragbaren Mitgliedsrechte des laufenden Jahres ruhen, wenn bis zum 31.12. des Vorjahres der Beitragspflicht nicht entsprochen wurde.

§ 6 Geschäftsjahr

Das Geschäftsjahr des Vereins ist das Kalenderjahr.

 

WEITER

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lebensraum Oberhof

Hier finden Sie uns:

Lebensraum Oberhof
Holzweg 15
61352 Bad Homburg

Kontakt:

Tel.: +49 6172 42976

 

E-Mail: helga.gruber@gmx.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.